17 Sep

S. Fischer Verlag 2019

17.9.2019, Grup­pen­ter­ef­fen um 11Uhr im Hes­sis­chen Lit­er­atur­fo­rum. 14–16/16.30Uhr Ver­lags­be­such.

Die Schreib­w­erk­statt “Dichter-Club” aus Lauter­bach besucht den Fis­ch­er Ver­lag.
Safiye Can ist Kurslei­t­erin des Pro­jek­ts “Lautschriften. Vom Film zum Buch”, (finanziert vom Hes­sis­chen Min­is­teri­um für Wis­senschaft und Kun­st in Koop. mit dem Lit­er­atur­fo­rum Frank­furt) ist dies ein Pro­jekt zur Schreibförderung im Ländlichen Raum: an 4 hes­sis­chen Schulen wur­den Schreibkurse real­isiert, die von jew­eils einem Autor/ ein­er Autorin geleit­et wur­den. Zu Beginn wurde als Ein­stiegshil­fe ein Kurz­film gezeigt, allerd­ings ohne Ton, und die Schü­lerIn­nen entwick­el­ten, angestoßen davon, eigene lit­er­arische Texte.

Von Feb­ru­ar bis zu den Som­mer­fe­rien gab es ins­ge­samt 6 Schreib­sitzun­gen; die ent­stande­nen Texte wer­den im Anschluss gesam­melt von S. Fis­ch­er Ver­lag in ein­er Antholo­gie her­aus­gegeben. Heute, nach den Som­mer­fe­rien, besuchen die Kurse mit den AutorIn­nen gemein­sam den Fis­ch­er Ver­lag , um u.a. etwas über die Her­stel­lung eines Buch­es zu erfahren, vorher trifft man sich im Hes­sis­chen Lit­er­atur­fo­rum in Frank­furt.