Gast

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennze­ich­nete Felder sind erforder­lich.
Deine E‑Mail-Adresse wird nicht veröf­fentlicht.
Es ist möglich, dass dein Ein­trag im Gäste­buch erst sicht­bar ist, nach­dem wir ihn über­prüft haben.
Wir behal­ten uns vor, Ein­träge zu bear­beit­en, zu löschen oder nicht zu veröf­fentlichen.
84 Ein­träge
Hakan Akc­it schrieb am 9. Feb­ru­ar 2013 um 20:26:
Ich habe sel­ten solch tief­gründi­ge Gedichte gehört. Eine wahre Kom­po­si­tion von erlese­nen Worten, die mich sehr berührt haben. Wun­der­voll vor­ge­tra­gen, sehr char­mant und mit viel Gefühl. Eine glänzende Zukun­ft in der Welt der Lyrik ist gewiss. Alles Gute!
Dr. Ines Grau­denz schrieb am 29. Jan­u­ar 2013 um 23:24:
wir haben uns heute im Wiesen­grund ken­nen­gel­ernt.
lb Gruss, Ines Grau­denz
Metin Kocabas schrieb am 3. Dezem­ber 2012 um 11:24:
Ich war am 01.12.2012 in Biebrich. Es war ein­fach (ganz ganz) schön. Was mir am meis­ten imponiert hat, war, dass eine hier in Deutsch­land geborene Türkin so gut türkisch kann, weshalb ihre Über­stzun­gen so
gute & schöne
Ergeb­nisse ans Tages­licht bringt.
Ich habe den Abend genossen.

So, jet­zt aber auch mal auf türkisch;
Siir­ler mükem­mel ken­disi hari­ka
Ser­dar Günay schrieb am 23. April 2012 um 23:58:
Her­zlichen Glück­wun­sch zur Web­seite.