1 Okt

Hrsg. die horen. Konkrete Poesie 2018

Oktober 2018, Herausgeberschaft:
die horen. Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik. Doppelheft: Bd. 271 und Bd. 272
Das Wort beim Wort nehmen
Konkrete und andere Spielformen der Poesie
Zusammengestellt von Safiye Can und Jürgen Krätzer
Reihe: die horen. Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik (hg. von Jürgen Krätzer); Bd. 271 und 272
Bd. 271
14,00 Euro
voraussichtlich lieferbar ab 1.10.2018
ca. 192 Seiten, zahlreiche, z. T. farbige Abbildungen
Bd 272:
14 Euro
voraussichtlich lieferbar ab 1.10.2018
ca. 184 Seiten, z. T. farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-8353-3378-9
Inhalt:
die horen haben zu einem Themenband geladen, der sich ganz dem formalen Spiel widmet – ob man diese Poesieformen nun als »konkret« bezeichnen mag, als »visuell« oder schlicht als poetisches Sprachspiel. Und dies – horenüblich – in vielfältigen Formen und mit nationalen wie internationalen Beiträgern…
Mit Beiträgen von Konstantin Ames, Timo Berger, Natalia Breininger, Theo Breuer, Stefan Diezmann, Jürgen Engler, Franzobel, Eugen Gomringer, Ulla Hahn, Kerstin Hensel, Dirk Hülstrunk, Norbert Hummelt, Juliana Kaminskaja, Ilse Kilic, Anatol Knotek, Barbara Köhler, Norbert Lange, Franz Mon, Maximilian Murmann, Astrid Nischkauer, Yüksel Pazarkaya, Jörg Piringer, Arne Rautenberg, Gerhard Rühm, Gerald Sammet, Wolfgang Schiffer, Hans Thill, Jan Wagner, Stefan Wieczorek u.a.m.