1 Aug

Deutscher Literatur-Kalender 2018

Auf­nahme in Kürschn­ers deutsch­er Lit­er­atur-Kalen­der. Schrif­steller der Gegen­wart — seit 1879
71. Jahrgang 2018/2019; Pub­lika­tion August 2018
Ver­lag: De Gry­ter

Kürschn­ers deutsch­er Lit­er­atur-Kalen­der ist ein Nach­schlagew­erk, das neben aktuell ca. 12.000 bio-bib­li­ografis­chen Ein­trä­gen und Adressen zu Schrift­stellern der deutschsprachi­gen Lit­er­atur auch Über­set­zer, Ver­lage, Agen­turen, Rund­funkanstal­ten, Autoren­ver­bände, Akademien, Lit­er­arische Zeitschriften und Feuil­letons sowie Lit­er­arische Preise und Ausze­ich­nun­gen des deutschen Sprachraums auflis­tet. Es doku­men­tiert seit über 130 Jahren die zeit­genös­sis­che deutschsprachige Lit­er­aturszene und erscheint aktuell alle zwei Jahre in zwei Bän­den im Ver­lag Wal­ter de Gruyter. Der Name des Hand­buchs geht auf den Ger­man­is­ten Joseph Kürschn­er zurück.