15 Mrz

Lautschriften Ehringshausen 2021

http://www.safiyecan.de/wp-content/uploads/HMWK-hessisches-ministerium-f%C3%BCr-wissenschaft-und-kunst_lautschriften-vom-film-zum-buch_hessisches-literaturforum-ffm-2.jpg
 

April — Juni 2021
Dop­pel­ter­min Mo. 26.4.2021, 11–14Uhr
Dop­pel­tetr­min, 19.5., ab 11Uhr
1.6., ab 14Uhr

Safiye Can ist Kurslei­t­erin des Pro­jek­ts „Lautschriften. Vom Film zum Buch“, (finanziert vom Hes­sis­chen Min­is­teri­um für Wis­senschaft und Kun­st) ist dies ein Pro­jekt zur Schreibförderung im Ländlichen Raum: an 4 hes­sis­chen Schulen wer­den Schreibkurse organ­isiert, die von jew­eils einem Autor/ ein­er Autorin geleit­et wer­den. Zu Beginn wurde als Ein­stiegshil­fe ein Kurz­film gezeigt, allerd­ings ohne Ton, und die Schü­lerIn­nen entwick­el­ten, angestoßen davon, eigene lit­er­arische Texte. 
Schulis­che Organ­i­sa­tion: Karin Nellinger und Nadine Neubauer

Das Pro­jekt Lautschriften mit 5 Sitzun­gen zu je 2 Schul­stun­den wird org. vom Lit­er­atur­fo­rum Frank­furt am Main. (Bei Schulen, die zum zweit­en und weit­ere male teil­nehmen, sind 6 Sitzun­gen vorge­se­hen). Safiye Cans Schreib­w­erk­statt Dichter-Club find­et an der Johannes-Guten­berg-Schule in Ehring­shausen im Lahn-Dill-Kreis statt.
Die Schule ist im ersten Durch­gang und nimmt an der Veröf­fentlichung im Fis­ch­er-Ver­lag teil. Die Schü­lerin­nen schreiben inspiri­ert von einem Kurz­film. Der Besuch beim S. Fis­ch­er-Ver­lag, der für die ersten Durchgänge geplant ist, ist pan­demiebe­d­ingt nicht sich­er. Not­falls gibt es ein dig­i­tales Gespräch oder eine virtuelle Führung.

Mehr auf der Web­site der Schule!