2 Jun

Lesung Wirtschaftsministerium Wiesbaden 2016

Hessen-Wappen_Wiesbadener Autorenlesung_Wirtschaftsministerium2.6.2016, ab 10Uhr

Achtung: Geschlossene Ver­anstal­tung!
Lesung und Ver­anstal­tung im Wirtschaftsmin­is­teri­um (Lan­deshaus)
Kaiser-Friedrich-Ring 75
Wies­baden

Eine Ver­anstal­tung zum The­ma “Die Rolle der Frau im Islam” (Geschlossene Gesellschaft). Die Lyrik­erin und Autorin Safiye Can ist Ref­er­entin für die Lit­er­arische Ein­führung.

Das Hes­sis­che Lan­deskrim­i­nalamt wird am 2./3 Juni 2016 eine zweitägige Ver­anstal­tung durch­führen, die im Kon­text der Frage Islam und Rol­len­bilder der Frau ste­ht. Ihr Inter­esse ist dabei mehrper­spek­tivisch und inter­diszi­plinär dies näher zu beleucht­en. Zum einen sollen die Aspek­te der sich emanzip­ieren­den Mus­li­ma aber auch die Aspek­te der sich radikalisieren­den jun­gen Mäd­chen dargestellt wer­den. Die Ver­anstal­tung wird durch den Min­is­ter des Lan­des Hes­sen Her­rn Beuth eröffnet.
Die Goethe-Uni­ver­sität Frank­furt ist Koop­er­a­tionspart­ner dieser Ver­anstal­tung.

Ziel­gruppe der Ver­anstal­tung sind Per­so­n­en aus Poli­tik, Polizei, Wis­senschaft und Ver­wal­tung.

Organ­i­sa­tion:
Hes­sis­ches Lan­deskrim­i­nalamt / Lan­desmi­gra­tions­beauf­tragte der hes­sis­chen Polizei
Hölder­lin­straße 1–5
65187 Wies­baden