13 Jul

Kassel Live 2019

13.7.2019, Artikel im Kas­sel live

Die Offen­bach­er Dich­terin Safiye Can ist ein­er der Stars der jun­gen deutschen Lit­er­atur-Szene, ihre Büch­er „Die Hal­testelle hab ich mir gemacht“ und „Kinder der ver­lore­nen Gesellschaft“ sind Best­seller in diesem Genre. Sie ist zwar erst gegen 22 Uhr mit ihrer Lesung dran, ver­fol­gt aber aufmerk­sam die Per­for­mances ihrer Kol­le­gen und Kol­legin­nen.

Safiye ist Mit­glied im P.E.N.-Club, Trägerin des Else-Lasker-Schüler-Lyrikpreis­es, war im Som­merse­mes­ter 2017 Gast­dozentin am Insti­tut für Ger­man­is­tik der Uni Kas­sel und anschließend Gast­dozentin an der North­ern Ari­zona University/USA. Sie ist Stipen­di­atin des Hes­sis­chen Lit­er­atur­rats.”